Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit …

Freiwillige feuerwehr sommerau

 

… Gott zu Ehr, dem nächsten zur Wehr

24.08.2019 – Ferienpass: gemeinsam mit FW Hobbach und FW Eschau

20.07.2019 – Jugendfeuerwehrtag im Markt Eschau
Bericht: FW Hobbach

20.07.2019 – Erweiterung technischer Ausrüstung: Türöffnungskit

20.06.2019 – Vorstellung neues Polo-Shirt

17.05.2019 – Leistungsprüfung Löschgruppe im Einsatz
Bericht: FW Hobbach

22.03.2019 – Staatliche Auszeichnungen für 60 Feuerwehrleute im Gemeinschaftshaus Sommerau
Geehrt wurde u.a. Michael Ackermann für seinen 25-jährigen Dienst.
Bericht: Landkreis Miltenberg

31.12.2018 – Jahresrückblick
Das Jahr 2018 war übersäht von dutzenden Naturkatastrophen weltweit. Ob durch Hurrikanes, Erdbeben, Dürre-/Hitzewellen, Tsunamis, Waldbränden oder Unwettern verloren Menschen nicht nur ihr Leben, sondern auch ihre Häuser bzw. Lebensgrundlagen. Auch viele freiwillige Helfer waren deswegen weltweit im Einsatz. Auch hier zu Lande vernehmen wir durch den anthropogenen Klimawandel eine Zunahme von Naturkatastrophen, meist in Form heftiger Unwettereinwirkungen. Wir würden uns für 2019 sehr freuen, mehr freiwillige Helfer deutschlandweit in einer von vielen Hilfsorganisationen wiederzusehen. Wir tragen zumindest unseren Teil mit neuem Vorstand und jungen gut ausgebildeten HelferInnen in unserer Heimatgemeinde bei! 

11.12.2018 – erfolgreiche MTA-Teilnahme
Wir freuen uns über die zahlreiche MTA-Teilnahme in diesem Jahr! Aus unseren eigenen Reihen haben Max Völker (10. v.l.) und Marius Sieglier (11. v.l.) die Ausbildung erfolgreich teilgenommen! GLÜCKWUNSCH!

24.11.2018 – Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen
Die Freiwillige Feuerwehr Sommerau hat neu gewählt:
1. Kommandant: Patrick Englert
2. Kommandant: Tobias Feser
1. Vorsitzender Michael Frieß
2. Vorsitzender: Marius Siegler
Schriftführer: Christian Heisig
Kassier: Max Völker
Damit verabschieden sich leider unsere langjährigen Gewählten Frank Weinert (1. Kommandant a.D.), Dieter Völker (1. Vorsitzender a.D.) und Michael Oberle (2. Vorsitzender a.D.), aus ihren jeweiligen Ämtern. Die Kameraden haben auf eigenen Wunsch jüngeren Mitgliedern die Amtsübernahmen ermöglicht, um unsere Wehr auch in Zukunft leistungsfähig und möglichst innovativ mit jungen Ideen zu erhalten.

Außerdem ehrten wir unseren Kameraden Bernhard Siegler für sein Lebenswerk zum Ehrenkommandant!
Bericht: Main-Echo

23.06.2018 – 25 Jahre Jugendfeuerwehr Sommerau
Bereits am 23.06.2018 hatte die Jugendfeuerwehr Sommerau anlässlich der 25 Jahrfeier zu einem internen Grillfest geladen. Die geladenen Gäste umfassten alle ehemaligen Feuerwehranwärter, die dazugehörigen ehemaligen Betreuer, als auch die derzeitigen aktiven bzw. passiven Mitglieder der Feuerwehr Sommerau.
Im April 1993 startete die Jugendfeuerwehr Sommerau mit ihrer Tätigkeit. Damals traten binnen kürzester Zeit insgesamt 13 neue Anwärter und 3 neue Anwärterinnen der Feuerwehr bei.
Aktuell hat die Jugendwehr regelmäßig 12 aktive Anwärter und 2 Anwärterinnen. Was uns hierbei sehr stolz macht ist, dass 4 davon in den aktiven Feuerwehrdienst übergehen und uns künftig außerhalb der normalen Übungen in der Jugendarbeit aktiv unterstützen.
Insgesamt hat die Jugendfeuerwehr Sommerau in den vergangenen 25 Jahren 63 Feuerwehranwärter/-innen ausgebildet bzw. betreut.
Wir freuen uns als ein kleiner Ortsteil eine so aktive Jugendarbeit betrieben zu haben bzw. nach wie vor betreiben zu können.
Ob Jung oder Alt, wenn Sie Teil unserer Wehr werden möchten, dann sind Sie hierzu gerne eingeladen. Nähere Informationen finden Sie unter www.feuerwehr-sommerau.de. Oder erkundigen Sie sich doch einfach in Ihrer Heimatgemeinde/Feuerwehr.
Die Feuerwehr Sommerau bedankt sich bei den helfenden Händen der Jugendwehr, allen Feuerwehrkameraden und Unterstützern in unserer Sache; aktuell als auch in der Vergangenheit.
Wir hoffen hiermit Neugierde für die immer wichtiger werdende Arbeit/Rolle der Feuerwehrwehren geweckt zu haben.
Übrigens sind bei uns Alle willkommen; egal welcher Religion oder Weltanschauung nachgegangen wird. Helfen ist nämlich eine Ehrensache und Feuer oder Umwelteinwirkungen machen vor keinem halt!
Simon, Simon und Fabian
Jugendwarte Feuerwehr Sommerau 

 

23.07.2017 – Tag der Jugend
Die Jugendfeuerwehr Sommerau hat sich am gestrigen Sonntag zum Ziel gemacht, einen Tag für alle künftig interessierten JungefeuerwehranwärterInnen durchzuführen. Hierfür wurden insgesamt 43 persönlich adressierte Briefe eingeworfen. Wir konnten am Ende des Tages 5 Interessierte begrüßen. Bei einer Brotzeit zum Abschluss haben wir uns über den erfolgreichen Tag sehr gefreut. 

14.07.2017 – Leistungsabzeichen in Hobbach

27.05.2017 – 5 mal erfolgreiche MTA-Ausbildung!
Unser Nachwuchs geht in die normale Gruppe über… 

 

19.03.2016 – Aktion Saubere Flur – Wir räumen unseren Landkreis auf!
Die Jugendfeuerwehr Sommerau hat sich am gestrigen Samstag bei der Aktion Saubere Flur getreu dem eigenen Motto  (s. B.) teilgenommen. Umwelt betrifft schließlich uns ALLE!

07.02.2016 – Faschingsumzug in Sommerau
Unsere Jugendfeuerwehr hat wieder bei dem alljährlich stattfindenden Faschingsumzug in Sommerau teilgenommen. Die Mädels und Jungs hatten dieses Jahr das Thema “Digitalfunk”.

25.09.2015 – erfolgreiche abgelegte Jugendleistungsprüfung
Am Freitag, den 25.09.2015 haben insgesamt 9 Sommerauer Jugendliche erfolgreich die Feuerwehr-Jugendleistungsprüfung abgelegt. Die Prüfungen wurden durch den Kreisbrandinspektor Johannes Becker und durch Siegbert Stapf abgenommen. 
Die Prüfer waren mit dem Prüfungsergebnis äußerst zufrieden und gratulierten Maximilian Annel, als auch Fabian Kaufmann, für eine fehlerfreie abgelegte Leistungsprüfung.

13.06.2015 – Ablegung Prüfung Feuerwehrführerschein
Um die Einsatzfähigkeit der Freiwilligen Feuerwehren, Rettungsdienste, des Technischen Hilfswerks und des Katastrophenschutzes aufrechtzuerhalten, hat der Deutsche Bundestag ein Gesetz verabschiedet, welches den Mitgliedern der dazugehörigen Organisationen ermöglicht, Einsatzfahrzeuge bis zu einer zulässigen Gesamtmasse von 7,5 t auf Grundlage einer spezifischen Ausbildung und Prüfung zu führen.
Die Feuerwehrkameraden Simon Ackermann, Tobias Feser, Christian Heisig, Simon Heisig und Philipp Pfeifer, haben diese Prüfung erfolgreich unter den wachsamen Prüferaugen von Hermann Aichinger abgelegt.
Einen besonderen Dank geht an Patrick Englert für die Vermittlung der Fahrzeugkunde und die unzähligen Fahrstunden mit den Prüflingen in seiner Freizeit. Außerdem danken wir unserem Prüfer.

15.02.2015 – Faschingsumzug in Sommerau
Unsere Jugendfeuerwehr hat wieder bei dem alljährlich stattfindenden Faschingsumzug in Sommerau teilgenommen. Die Mädels und Jungs hatten dieses Jahr das Thema “Bundeswehr”.

21.09.2014 – Fototermin
Unsere gesamte Feuerwehr hatte sich am Sonntag, den 21.09.2014 zu einem gemeinsamen Fototermin getroffen.

27.06.2014 – Besuch der 3. Klasse

Die Feuerwehr Sommerau hat sich sehr über den Besuch der 3. Klasse der Valentin-Pfeifer-Mittelschule Eschau gefreut. Begleitet wurden sie von ihrem Klassenlehrer Herrn Linke. Die Feuerwehrkameraden Patrick Englert, Stephan Frieß und Michael Oberle zeigten den Schülern das Feuerwehrhaus, sowie alle Feuerwehrgerätschaften.

06.06.2014 – Leistungsprüfung “Die Gruppe im Löscheinsatz”
Im Namen des Kommandanten Frank Weinert, bedankt sich die Freiwillige Feuerwehr Sommerau bei insgesamt 9 erfolgreichen Teilnehmern bei der Leistungsprüfung “Die Gruppe im Löscheinsatz”.
 
24.05.2014 – Jugendwettspiele – 15 Jahre JFW-Umpfenbach

Unsere Jugendgruppe hat am Samstag Teamfähigkeit und vor allem Ausdauer bei den einzelnen Aktionen gezeigt. Von 18 teilnehmenden Mannschaften belegten wir den 9. Platz!

22.05.2014 – Treffen der Jugendfeuerwehrleiter in Kleinwallstadt 

13.05.2014 – Infoveranstaltung zur Umsetzung BundeskinderschutzG  

05.04.2014 – Aktion Saubere Flur – Wir räumen unseren Landkreis auf!
Die Jugendfeuerwehr Sommerau hat sich am gestrigen Samstag bei der Aktion Saubere Flur getreu dem eigenen Motto  (s. B.) teilgenommen. Umwelt betrifft schließlich uns ALLE!

02.03.2014 – Faschingsumzug Sommerau
Ebenfalls kräftig gefeiert wurde in Eschau-Sommerau. Mit elf Zugnummern zogen die Narren der Gemeinde vom Friedhofsplatz zum Gemeinschaftshaus …
 
19.01.2014 – Winterwanderung
Unser Wanderführer Heiner führt uns bei der diesjährigen Winterwanderung vom Gerätehaus in das 8 km entfernte Schmachtenberg ins Gasthaus “Zur Sonne”. Alle Kameraden mit ihren Familien und sonstige Interessierte sind hierzu gerne eingeladen. Wir freuen uns auf euer Kommen!

18.12.2013 Eschau: 250,- € Spende der Raiba Elsavatal eG
Geldregen für die Gemeinnützigkeit: 76 Vereine und Institutionen aus Elsenfeld, Eschau und Mönchberg haben sich am Donnerstag über eine Spende der Raiffeisenbank Elsavatal gefreut. Vorstandsvorsitzender Thorsten Münch und Vorstandsmitglied Andreas Dirsch übergaben in den Räumen des Geldinstituts insgesamt Spendengelder in Höhe von 28 550 Euro an die jeweiligen Vertreter. Das Geld stammt aus dem Gewinnsparen und der Stiftung der Raiffeisenbank. Quelle: Main-Echo 19.12.2013

Mach mit bei der feuerwehr

Menü schließen